Liebe Kolpingsschwestern und Kolpingsbrüder der KF-Bensheim

Zu Beginn des Jahres 2017 möchte ich mich bei allen bedanken die mir und dem Vorstand geholfen haben unsere Kolpingsfamilie voranzubringen.

Die Stände zum Bürgerfest und dem Winzerfest konnten wir Dank Eurer Hilfe wieder erfolgreich bewirtschaften.

Bei der Schuhaktion zum Kolpinggedenktag haben wir 51 Pakete auf die Reise geschickt.

Auch in diesem neuen Jahr stehen vielfältig Aufgaben an, für die Eure Hilfe gebraucht wird.

Im Kolpinghaus werden die Beschallungsanlagen ertüchtigt. Das Breuersälchen erhält eine neue energiesparende Beleuchtung und es wird mit neuer Medientechnik ausgerüstet.

Die diesjährige Mitgliederversammlung ist für Freitag den 22. April um 20 Uhr vorgesehen.

 

Insbesondere sei auf die Reiseveranstaltungen in diesem Jahr hingewiesen:

  • Theo Gärtner veranstaltet vom 18. - 27. Mai eine Reise nach Apulien, das Reiseprogramm ist Ihnen schon zugegangen.
  • Anfang Sommer wird es wieder eine Tagestour mit Heinrich Hillenbrand geben. Geplant ist eine Fahrt zum Kloster Maulbronn mit anschließender Weinprobe. Näheres wird rechtzeitig bekanntgegeben
  • Im Oktober führt unser Kolpingsbruder Ernst-Ludwig Drayß eine Studienreise nach Armenien durch, voraussichtlicher Termin 26. Oktober bis 4. November. Interessenten wenden sich bitte direkt an Ernst-Ludwig Drayß e-mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Josef Roesch Pfarrer Norbert Eisert
Vorsitzender    Präses

Die Schuhaktion ist beendet.

 

 Die Kolpingsfamilie Bensheimhat insgesamt 45 Umzugskartons mit Schuhen gesammelt und versandt.

Nach unserer Schätzung sind bei der Aktion "Mein Schuh tut gut!"mehr als 1200 Paar Schuhe gesammelt worden.

Unser Dank gilt den Spendern und allen die dabei geholfen haben, die Schuhe versandfertig zu machen.

 

Artikel:

Sam­mel­er­lös für in­ter­na­tio­na­le Stif­tung